Landgasthof Sepplwirt im Laufe der Zeit

Altes Gasthaus Sölsnitz 17 Altes Gasthaus Sölsnitz 17 Sepplwirt Sepplwirt

Im Jahr 1914 entschloß sich Wenzel Blumrich mit seiner Frau Magaretha von der Stanz wegzuziehen und ersteigerte in Sölsnitz ein Gasthaus welches 1925 an Magareth Blumrich und 1938 an Franz Blumrich verebt wurde.

1967 übernahmen Josef sen. und Angela Blumrich das Gasthaus.

Ziemlich zur gleichen Zeit kam die Überlegung ob man das Haus renovieren sollte oder ob nich doch ein Neubau besser wäre.

 

Weiterlesen